?

Samtgemeinde Jesteburg

Kopfbereich - Bendestorf, Harmstorf und Jesteburg

Tagesordnung - Sitzung des Ausschusses für Bau, Planung, Straßen und Wege Bendestorf  

Bezeichnung: Sitzung des Ausschusses für Bau, Planung, Straßen und Wege Bendestorf
Gremium: Ausschuss für Bau, Planung, Straßen und Wege Bendestorf
Datum: Di, 08.08.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:25 Anlass: Sitzung
Raum: Makens Huus
Ort:

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Eröffnung der Sitzung    
Ö 2  
Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und der anwesenden Ratsmitglieder    
Ö 3  
Feststellung der Beschlussfähigkeit    
Ö 4  
Feststellung der Tagesordnung und der dazu vorliegenden Anträge    
Ö 5  
ggf. Beschlussfassung über die Behandlung in nichtöffentlicher Sitzung    
Ö 6  
Genehmigung des Protokolls über die Sitzung vom 09.05.2017
SI/GB/10/17  
Ö 7  
Bericht des/der Gemeindedirektors/in und des/der Ratsvorsitzenden    
Ö 8  
Unterbrechung für die Einwohnerfragestunde (max. 30 Min.)    
Ö 9  
Bauvorhaben Heinrich-George-Weg; Antrag auf Anlegung einer zweiten Zufahrt
VO/GB/062/17  
    VORLAGE
   

Beschlussvorschlag:

 

Der Verwaltungsausschuss beschließt:

Dem Antrag auf das Anlegen einer zweiten Zufahrt wird nicht zugestimmt. Dem Antragsteller wird empfohlen, das Grundstück Flur 2, Flurstück 1/45 in der Gemarkung Bendestorf real zu teilen, um eine Erschließung des dann neu gebildeten Flurstücks und damit des geplanten, neu zu errichtenden Einfamilienhauses über den Adele-Sandrock-Stieg zu ermöglichen.

 

alternativ

 

Das Anlegen einer zweiten Zufahrt bei ideeller Grundstücksteilung und eine Erschließung über den Adele-Sandrock-Stieg wird aus den nachstehenden Gründen genehmigt.

1.

2.

usw. (gem. Beratungsergebnis)

 

   
    GREMIUM: Ausschuss für Bau, Planung, Straßen und Wege Bendestorf    DATUM: Di, 08.08.2017    TOP: Ö 9
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich/nichtöffentlich    BESCHLUSSART: geändert beschlossen   
   

 

Beschlussvorschlag:

 

Der Verwaltungsausschuss beschließt:

 

Das Anlegen einer zweiten Zufahrt bei ideeller Grundstücksteilung und eine Erschließung über den Adele-Sandrock-Stieg wird aus den nachstehenden Gründen genehmigt.

1. Die Nachverdichtung, hier Zweitbebauung auf dem Grundstück entspricht dem Ziel und Zweck des B-Plans Nr. 7 "Sandberg", Neufassung.

2. die Topographie des Grundstücks und die Anordnung der Bestandsgebäude lassen eine Erschließung des geplanten Gebäudes über die vorhandene Zufahrt nicht zu.

3. Einer reale Teilung, die aufgrund der Gesamtgröße des Grundstücks rechtlich möglich ist, würde im Ergebnis ebenfalls zu einer Anbindung über den Adele -Sandrock-Stieg führen und das zu erwartende Verjkehrsaufkommen und der optische Eindruck wären derselbe. Der Zuschnitt der entstehenden Grundstücke würde jedoch den Garten vor dem Bestandgebäude "rechtlich" abschneiden.

 

 

 

Abstimmungsergebnis:

Ja: einstimmig

 

Ö 10  
"Gelbe Füße"; Straßenbeleuchtung Antrag der BWG/SPD vom 15.05.2017
Enthält Anlagen
VO/GB/053/17  
Ö 11  
Erweiterung des Feuerwehrgerätehauses hier: Schreiben der Samtgmeinde Jesteburg vom 26.06.2017
Enthält Anlagen
VO/GB/054/17  
Ö 12  
Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungsplans Nr. 8 "Ortsmitte" Hier: Bauvoranfrage zu GFZ, Geschossigkkeit, Anzahl der Wohneinheiten
VO/GB/056/17  
Ö 13  
Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungsplans Nr. 1 "Waldweg", 2. Änderung mit ÖBV Hier: Baugrenze, Traufhöhe
VO/GB/057/17  
Ö 14  
Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungsplans Nr. 8 "Ortsmitte", 1. vereinfachte Änderung Hier: GFZ
VO/GB/061/17  
Ö 15  
Auswertung Tempodisplay    
Ö 16  
Behandlung von Anfragen und Anregungen    
Ö 17  
Schließung der Sitzung    
N 18     (nichtöffentlich)      
N 19     (nichtöffentlich)      
N 20     (nichtöffentlich)      
N 21     (nichtöffentlich)