?

Samtgemeinde Jesteburg

Kopfbereich - Bendestorf, Harmstorf und Jesteburg

Auszug - Kindertagesstätten: Aufgabenübertragung von der Gemeinde auf die Samtgemeinde Jesteburg  

Sitzung des Gemeinderates Bendestorf
TOP: Ö 15
Gremium: Gemeinderat Bendestorf Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Di, 12.12.2017 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 20:23 Anlass: Sitzung
Raum: Makens Huus
Ort:
VO/GB/086/17 Kindertagesstätten: Aufgabenübertragung von der Gemeinde auf die Samtgemeinde Jesteburg
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:1. C. Eggers
2. Die Gemeindedirektorin
Federführend:Außenstelle Bendestorf Bearbeiter/-in: Eggers, Carmen

Der Gemeinderat setzt sich anhand der von Harmstorf entworfenen Stellungnahme mit dem Vorschlag der Samtgemeinde Jesteburg auseinander, die Aufgabe der Kinderbetreuung auf die Samtgemeinde zu übertragen.

Diskutiert werden die folgenden Themenblöcke

- Personeller Bereich

- Gebäudewirtschaft

- Verwaltungsarbeit und Organisation

- Rechtsanspruch und Angebot

- Bauliche Maßnahmen

- Finanzielle Auswirkungen.

 

Der Vorsitzende geht insbesondere auf die vorgeschlagene Gesamtabwägung ein.

 

CDU/BUG haben vor allem Bedenken wegen der ungeklärten finanziellen Auswirkungen für die Gemeinden. Die BWG/SPD wollen die Nähe zu den Einrichtungen erhalten.

 

Im Ergebnis wird angeregt, die Stellungnahme wie vorgeschlagen der Samtgemeinde Jesteburg zuzuleiten, gemeinsam mit der Anregung in einem Gespräch zwischen den Gemeinden und der Samtgemeinde die jeweiligen Argumente zu erörtern.

Beschluss:

1. Der Vorlage VO/GB/086/17 wird nicht zugestimmt. Die gemeinsame Stellungnahme der Gemeinden Bendestorf

und Harmstorf wird als Erläuterung an die Samtgemeinde Jesteburg gesandt.

2. Es wird angeregt, die jeweiligen Argumente in einem gemeinsamen Gespräch zwischen den Gemeinden

und der Samtgemeinde zu erörtern.

 

 

Abstimmungsergebnis:

Ja: einstimmig