?

Samtgemeinde Jesteburg

Kopfbereich - Bendestorf, Harmstorf und Jesteburg

Auszug - Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungsplanes Nr. 2.02 "Reindorfer Osterberg" für das Flurstück 19/112, Flur 6, Gemarkung Itzenbüttel zur Fällung einer Buche  

Sitzung des Ausschusses für Bau und Planung der Gemeinde Jesteburg
TOP: Ö 9
Gremium: Bau- und Planungsausschuss Jesteburg Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 22.05.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:07 - 20:06 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungsraum/Seniorenbegegnungsstätte
Ort: Sandbarg 32 (ehem. Schule), 21266 Jesteburg
VO/GJ/034/19 Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungsplanes Nr. 2.02 "Reindorfer Osterberg" für das Flurstück 19/112, Flur 6, Gemarkung Itzenbüttel zur Fällung einer Buche
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:1. C. Blecken
2. T. Burmester
3. Der Gemeindedirektor
Federführend:Fachbereich III (Bauen) NN Bearbeiter/-in: Dettmer, Tina

Es wird auf die Vorlage verwiesen.

Beschlussvorschlag:

Der Verwaltungsausschuss beschließt, den Befreiungsantrag zur Fällung einer Buche auf dem Flurstück 19/112, Flur 6, Gemarkung Itzenbüttel zu zustimmen. Dem Eigentümer ist aufzugeben, entsprechend der im Bebauungsplan Nr. 2.02 "Reindorfer Osterberg" festgelegten Qualitätsstandards eine Nachpflanzung auf dem Grundstück vorzunehmen.  

Abstimmungsergebnis:

Ja: einstimmig