?

Samtgemeinde Jesteburg

Kopfbereich - Bendestorf, Harmstorf und Jesteburg

Auszug - Maßnahmen zur Oberflächenentwässerung  

Sitzung des Ausschusses für Straßen-, Wege- und Umwelt der Gemeinde Jesteburg
TOP: Ö 19
Gremium: Straßen-, Wege und Umweltausschuss Jesteburg Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Mi, 12.02.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 23:18 Anlass: Sitzung
Raum: Heimathaus
Ort: Jesteburg
VO/GJ/013/20 Maßnahmen zur Oberflächenentwässerung
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:1. T. Dettmer
2. T. Burmester
3. Der Gemeindedirektor
Federführend:Fachbereich II (Bürger + Bauen) Bearbeiter/-in: Dettmer, Tina

Herr Siller erläutert die vorliegende Liste. In der Liste sind alle Straßen und Weg aufgeführt in denen es keine geordnete Oberflächenentwässerung gibt. Eine Priorisierung durch ein externes Büro würde ca. 40.000,- € kosten.

 

Frau Neuhaus schlägt vor, im ersten Schritt nur die Straßen und Weg anzufassen wo die Baumaßnahmen auch abgerechnet werden können und die Bürger sich aufgrund von Missständen an die Verwaltung wenden.

 

Frau Ziegert gibt zu bedenken, dass es bei der gesamten Oberflächenwasserproblematik in den einzelnen Straßen auch um mögliche neue Regenrückhaltebecken mit den dazugehörigen Regenkanälen geht und man dieses Thema als Gesamtheit sehen muss.

 

Der Ausschuss nimmt dieses Thema zur Kenntnis. Es ergeht keine Beschlussvorschlag.