Samtgemeinde Jesteburg

Kopfbereich - Bendestorf, Harmstorf und Jesteburg

Mitarbeiter für das Standesamt (m/w/d)

Mitarbeiter für das Standesamt (m/w/d)

Einstellungsdatum: nächstmöglich

Gemeinde Jesteburg © Gemeinde JesteburgDie Samtgemeinde Jesteburg ist ein attraktiver Wohnort ca. 30 km südlich von Hamburg im Naturpark Lüneburger Heide mit ca. 11.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Die Samtgemeinde Jesteburg bietet eine hohe Lebensqualität. Weitere Informationen über Jesteburg finden Sie unter www.jesteburg.de

                                                                                                                         

Die Samtgemeinde Jesteburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter-/*/-in            

Standesbeamtin bzw. Standesbeamten (m/w/d)

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle in Vollzeit (39 Stunden). Die Stelle ist grundsätzlich auch Teilzeit geeignet.

Das interessante und vielseitige Aufgabengebiet umfasst insbesondere

  • Fachliche Leitung des Standesamtes
  • Selbständige Bearbeitung aller Vorgänge im Personenstandswesen
  • Bearbeitung von Anmeldungen zur Eheschließung, Prüfung der Ehefähigkeit und Durchführung von Eheschließungen
  • Beurkundung von Sterbefällen
  • Beurkundung von Kirchenaustritten
  • Beurkundung namensrechtlicher Erklärungen

Eine genaue Abgrenzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

Besondere Anforderungen des Arbeitsplatzes:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten bzw. erfolgreich abgeschlossener Verwaltungslehrgang I oder die Erfüllung der Voraussetzungen für das 2. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 1 der Fachrichtung Allgemeine Dienste
  • Befähigung zur Standesbeamtin/zum Standesbeamten
  • Erfahrungen im Bereich des Personenstandswesen
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen
  • Möglichst Vorkenntnisse in den angewendeten Fachverfahren bzw. die Bereitschaft, sich in die Fachverfahren einzuarbeiten
  • Selbständige Arbeitsweise, Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen
  • Gute Kommunikationsfähigkeit, hohe soziale Kompetenz
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit

Wir bieten:

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • Leistungen des TVöD in Entgeltgruppe 9a; bei einer Übernahme aus dem Beamtenverhältnis erfolgt die Besoldung bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen nach Bes.Gr. A 9          
  • Regelmäßige individuelle Fort- und Weiterbildungen
  • Attraktive Arbeitsbedingungen wie z.B. flexible Arbeitszeiten oder moderne technische Ausstattung

Die Samtgemeinde Jesteburg unterstützt die Gleichstellung der Geschlechter. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für weitere Fragen zum Aufgabengebiet steht Ihnen gerne Frau Benecke (04183/ 9747-10) zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und entsprechenden Nachweisen, Berufsabschluss, Arbeitszeugnisse und bisherige Tätigkeiten geben Sie bitte bis zum 06.03.2020 ausschließlich online unter https://www.jesteburg.de/bewerbung/beschreibung-900000076-20150.html?naviID=907000244&gruppe_id=99 ab.

Sie erhalten in Kürze eine Eingangsbestätigung per E-Mail von uns. Sofern diese nicht innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen eingeht, prüfen Sie zunächst Ihren Spam-Ordner und melden Sie sich gegebenenfalls danach bei uns.

Samtgemeinde Jesteburg

-Personalabteilung

Niedersachsenplatz 5

21266 Jesteburg

Tel.: 04183/9747-26

Voraussetzungen

abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten bzw. Voraussetzung für das 2. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 1 Fachrichtung Allgemeine Dienste


Infobereich