Samtgemeinde Jesteburg

Kopfbereich - Bendestorf, Harmstorf und Jesteburg

Fachkraft für Medien- und Öffentlichkeitsarbeit (m, w, d)

Fachkraft für Medien- und Öffentlichkeitsarbeit (m, w, d)

Einstellungsdatum: 09.09.2020

Gemeinde Jesteburg © Gemeinde JesteburgDie Samtgemeinde Jesteburg ist ein attraktiver Wohnort ca. 30 km südlich von Hamburg im Naturpark Lüneburger Heide mit ca. 11.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Die Samtgemeinde Jesteburg bietet eine hohe Lebensqualität. Weitere Informationen über Jesteburg finden Sie unter www.jesteburg.de

 

 

 

 


Im Zuge der Neuausrichtung der Verwaltung sucht die Samtgemeinde Jesteburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt erstmalig eine

Fachkraft für Medien- und Öffentlichkeitsarbeit (m, w, d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 31 Stunden.

Wir bieten:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • eine kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeit- und Arbeitsorganisationsmodelle - unterstützt durch eine moderne IT-Infrastruktur
  • die Eingruppierung nach mindestens Entgeltgruppe EG 9a des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA).

Das spannende und abwechslungsreiche Aufgabengebiet soll zukünftig insbesondere

  • das Verfassen von Pressmitteilungen sowie Artikeln für Websiten und Newslettern
  • die Mitentwicklung von Marketinginstrumenten, Maßnahmen und Angebotsformaten
  • die Pflege von Websiten und sozialen Medien
  • Recherchetätigkeiten für die Entwicklung von Marketingkonzepten- und Strategien
  • die Mitwirkung bei über- und innerörtlicher Vernetzungsarbeit
  • die Heimat- und Kulturpflege (Fördermittel, Zuschüsse)

umfassen.

Eine genaue Abgrenzung des Aufgabengebietes bleibt vorbehalten.

Wir erwarten:

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum Journalist*in oder in einem verwandten Berufszweig (Studium)
  • vertiefte Kenntnisse in MS-Office
  • präzises gewissenhaftes und selbständiges Arbeiten
  • gute Eigenorganisation, auch unter Zeitdruck
  • feines Gespür für Design und Bildsprache
  • Erfahrungen im Umgang mit Content-Management-Systemen

Die Samtgemeinde Jesteburg unterstützt die Gleichstellung der Geschlechter.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für weitere Fragen zum Aufgabengebiet steht Ihnen gerne Herr Reichstein (04183/ 9747-25) zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und entsprechenden Nachweisen, Berufsabschluss, Arbeitszeugnisse und bisherige Tätigkeiten geben Sie bitte bis zum 30.09.2020 ausschließlich online unter www.jesteburg.de ab.

Sie erhalten in Kürze eine Eingangsbestätigung per E-Mail von uns. Sofern diese nicht innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen eingeht, prüfen Sie zunächst Ihren Spam-Ordner und melden Sie sich gegebenenfalls danach bei uns.

Samtgemeinde Jesteburg

-Personalservice-

Niedersachsenplatz 5

21266 Jesteburg

Tel.: 04183/ 9747-26


Infobereich