Samtgemeinde Jesteburg

Kopfbereich - Bendestorf, Harmstorf und Jesteburg

Aktuelles Kulturelles

  • Seite 1 von 2

07.05.2019

Jesteburg Touristik

1. Jesteburger Schützen- und Bürgerfest

Freitag, 31. Mai bis Montag 3. Juni 2019

Zapfenstreich© Sven Hatesuer

Jesteburg feiert Schützen- und Bürgerfest!

23.04.2019

Kunst & Kultur

Museumsstellmacherei startet in die zweite Saison

Altes und neues Handwerk entdecken

Mitmachstation Kinder bauen eine Schubkarre

Ein neues Museum geht in die zweite Saison: Die Museumsstellmacherei Langenrehm öffnet am Sonntag, dem 5. Mai, zum ersten Mal in 2019 wieder für Besucher. Kinder und Erwachsene erwartet ein spannendes Programm mit Live-Musik, Mitmachangeboten und Führungen. Die Museumsstellmacherei ist bis zum 27. Oktober an jedem Sonntag von 11 bis 17 Uhr geöffnet. An allen Öffnungstagen können Besucher die Ausstellung im Wohnhaus und die Werkstatt besichtigen. Der Eintritt beträgt 3 Euro, für Personen unter 18 Jahren ist er frei. Gruppenführungen sind nach Vereinbarung auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.

08.04.2019

Kunst & Kultur

Kultursommer 2019 „Licht und Schatten“ feierlich eröffnet

Auszeichnung und Spende für Kultursommerpreisträger

Kultursommer-Preisträger 2019

Kulturelle Vielfalt im Dialog im Landkreis Harburg: Der neunte Kultursommer der Region wurde am 2. April mit rund 80 Gästen im Kreishaus Winsen feierlich eröffnet. Außerdem erhielten zehn Kultureinrichtungen den Kultursommerpreis von der Stiftung der Sparkasse Harburg-Buxtehude. Der Kultursommer „Licht und Schatten“ bündelt im Zeitraum von April bis September knapp 140 kulturelle Veranstaltungen in der Region. Das vollständige Programmheft zum Kultursommer 2019 steht unter www.kulturlandkreis-harburg.de bereit und liegt in zentralen Auslagestellen aus.

08.04.2019

Kunst & Kultur

Aufruf: Kleidung gesucht aus den 1940er Jahren

Bald gibt es eine Zeitreise in die Nachkriegszeit

Torsten Riebesel sucht Kleidung der 1940er für die Gelebte Geschichte 1945

Das Leben der einfachen Leute früher – im Freilichtmuseum am Kiekeberg ist es erfahrbar. Ab diesem Jahr zeigen Darsteller der Gelebten Geschichte 1945, wie Menschen in der direkten Nachkriegszeit lebten. Dafür brauchen sie Kleidung für jede Größe und jedes Alter. Wer Kleidung aus den 1940ern abzugeben hat, meldet sich unter (0 40) 79 01 76-19 oder gelebtegeschichte@kiekeberg-museum.de

03.04.2019

Kunst & Kultur

Neuheiten in der Dauerausstellung „Spielwelten“

Historische Handspielpuppen ziehen ins Freilichtmuseum ein

Historische Handspielpuppen in die Ausstellung Spielwelten eingezogen

Die Dauerausstellung „Spielwelten“ im Freilichtmuseum am Kiekeberg hat neue alte Schätze aufgenommen: Die Besucher sehen eine seltene Sammlung von 90 Handspielpuppen der 1920er Jahre. Interessierte erfahren, wie sich die Kunst des Puppentheaters in der Region entwickelte. Als einzige Ausstellung in Deutschland legt „Spielwelten“ einen Schwerpunkt auf die Entwicklung der Spielzeugkultur bis 1980. Das Museum ist Dienstag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr und am Wochenende sowie feiertags von 10-18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ins Museum kostet 9 Euro, Besucher unter 18 Jahren haben freien Eintritt.

02.04.2019

Kunst & Kultur

Wasserspielplatz im Freilichtmuseum am Kiekeberg wieder geöffnet

Mehrgenerationen am Wasserspielplatz

Der Wasserspielplatz im Freilichtmuseum lädt ab dem Osterwochenende wieder zum Pumpen, Matschen und Floßfahren ein. Vom 19. April bis zum Beginn der kalten Jahreszeit bietet er Kindern zahlreiche Spiele und Experimente mit Wasser. Der Wasserspielplatz ist Teil von acht Stationen des Wassererlebnispfads am Kiekeberg, ein Angebot des Wasserbeschaffungsverbandes Harburg (WBV) und des Freilichtmuseums. Das Gelände ist von Dienstag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr sowie am Wochenende und feiertags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Museumseintritt für Erwachsene beträgt 9 Euro, für Besucher unter 18 Jahren ist er kostenlos.

28.03.2019

Kunst & Kultur

Neue Sonderausstellung „Krabbelnde Komplizen – Insekten in der Landwirtschaft“

Admiral vor dem Silberhof im Freilichtmuseum am Kiekeberg, erbaut 1612

Im heimischen Garten, im Wald oder in der Landwirtschaft – Insekten sind überall zuhause. Welchen Nutzen erfüllen sie und welchen Schaden richten sie an? Antworten darauf erhalten Besucher der neuen Sonderausstellung „Krabbelnde Komplizen – Insekten in der Landwirtschaft“ noch bis 17. November im Freilichtmuseum am Kiekeberg.

21.03.2019

Kunst & Kultur

Kultursommer 2019 „Licht und Schatten“ beginnt

Programmhefte ab sofort erhältlich

Kultursommer 2019-Broschürendeckblatt

Der Kultursommer 2019 „Licht und Schatten“ startet am 1. April: Bis Ende September gibt es über 140 Ausstellungen und Aktionen im gesamten Landkreis Harburg. Nähere Informationen zu allen Veranstaltungen gibt es im Programmheft zum Kultursommer „Licht und Schatten“.

18.03.2019

Kunst & Kultur

Gelebte Geschichte am Kiekeberg 2019

Zeitreise zu den Bauern und Fischern von früher und in die Nachkriegszeit

Gelebte Geschichte 1904: Fischerfamilie beim Essen

Besucher des Freilichtmuseums am Kiekeberg erleben bei den Darstellungen der Gelebte-Geschichte-Gruppen eine Zeitreise durch verschiedene Jahrhunderte. Ehrenamtliche Mitarbeiter zeigen in rekonstruierter Kleidung, wie Bauern im Jahr 1804 und eine Fischerfamilie im Jahr 1904 lebten. Neu ist die Gruppe zur Nachkriegszeit um 1945: Die Darsteller kochen ein spärliches Mahl im Freien auf der Kochhexe und leben in einer Notunterkunft, der Nissenhütte. Das Museum ist am Wochenende von 10 bis 18 Uhr geöffnet – die Vorführungen finden den ganzen Tag über statt. Der Eintritt inklusive Vorführungen kostet 9 Euro, für Besucher unter 18 Jahren ist er frei.

04.03.2019

Kunst & Kultur

Blauer Löwe 2019 für „Interkulturelle Kunst- und Kulturarbeit“

Kreative Projekte aus dem Landkreis Harburg gesucht!

Logo Blauer Löwe

Der Landkreis Harburg vergibt seinen Kulturpreis 2019 in der Sparte „Interkulturelle Kunst- und Kulturarbeit“. Eine enorme kulturelle Vielfalt zeichnet die Region aus. Einen wesentlichen Beitrag dazu leisten Projekte, in denen Menschen mit unterschiedlicher Herkunft sowie aus verschiedenen Kulturen gemeinsam agieren. Gruppen und Gemeinschaften, die an dieser Stelle besonders kreativ und erfolgreich sind, ehrt der Landkreis in diesem Jahr mit seinem Kulturpreis, dem „Blauen Löwen“.

19.02.2019

Kunst & Kultur

Die ersten Jungtiere 2019 im Freilichtmuseum am Kiekeberg

Sau der Bunten Bentheimer Schweine mit ihren Ferkeln im Freilichtmuseum am Kiekeberg

Die ersten Jungtiere am Kiekeberg sind da: Bei den Bentheimer Landschafen kamen jetzt die ersten Lämmer zur Welt. Die Ferkel der Bunten Bentheimer Schweine sind gerade fünf Wochen alt. Die Pommerschen Gänse brüten und erwarten bald Nachwuchs. Besucher können die Jungtiere zu den Öffnungszeiten des Freilichtmuseums am Kiekeberg sehen: Dienstag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr sowie Sonnabend und Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Erwachsene zahlen 9 Euro Eintritt, Besucher unter 18 Jahren haben freien Eintritt.

22.01.2019

Kunst & Kultur

Heiraten im Freilichtmuseum am Kiekeberg: ein unvergessliches Erlebnis

Heiraten in der historischen Schmiede des Freilichtmuseums am Kiekeberg

Den Bund fürs Leben schmieden – das trauen sich Paare in der historischen Dorfschmiede des Freilichtmuseums am Kiekeberg. Auf dem idyllischen Gelände bietet auch der Historische Tanzsaal ein feierliches Ambiente für ein rauschendes Hochzeitsfest und gelungene Hochzeitsfotos. Interessierte erreichen die Organisatorin Ulrike Beckmann unter Tel: (0 40) 79 01 76-77 oder beckmann@kiekeberg-museum.de. Die Trauungen im Freilichtmuseum finden durch das Standesamt Rosengarten statt.

21.01.2019

Kitas, Schulen & Bildung

Junge Freiwillige in der Kultur gesucht – FSJK und FSJD

Freie Plätze auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf und im Freilichtmuseum am Kiekeberg – Bewerbung ab sofort möglich

Anna Manzer und Theo Junker (v.l.) FSJKler und FSJDler vor dem Wagenschauer. Die Beiden genießen ihre Zeit am Kiekeberg.

Zum 1. September suchen der Museumsbauernhof Wennerstorf und das Freilichtmuseum am Kiekeberg junge Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für das Freiwillige Soziale Jahr in der Kultur (FSJK) und in der Denkmalpflege (FSJD). In den Freiwilligenjahren lernen junge Erwachsene die Berufswelt kennen und sammeln Erfahrungen in den Museen. Das externe Seminarangebot dient der Persönlichkeitsentwicklung, Berufsfindung oder auch dem Erlernen von Handwerkstechniken. Bewerbungen sind ab sofort möglich, Stellenbeschreibungen unter www.kiekeberg-museum.de/stellen.

17.01.2019

Kunst & Kultur

Die Welt zu Gast im Landkreis Harburg

Die gemeinnützige Austauschorganisation AFS sucht Gastfamilien für Jugendliche aus aller Welt

Logo AFS Interkulturelle Begegnungen e. V.

Einem internationalen Gastkind ein zweites Zuhause auf Zeit bieten, dabei selbst eine neue Kultur entdecken und gleichzeitig die Weltoffenheit und Gastfreundschaft des Landkreises Harburg repräsentieren: Familien im Landkreis haben ab Februar 2019 die Chance diese spannende Erfahrung zu machen.

07.01.2019

Kunst & Kultur

Unbezahlbarer Einsatz für die Kultur in der Region

Freilichtmuseum am Kiekeberg sucht Ehrenamtliche

Ehrenamtliche grillen am Museumsbauernhof Wennerstorf

Ehrenamtliche packen mit an – im Freilichtmuseum am Kiekeberg und an seinen Außenstellen. Besonders das vielfältige Angebot an Veranstaltungen, Vorführungen und Kursen wäre ohne die tatkräftige Unterstützung Ehrenamtlicher undenkbar. Auch im Jahr 2019 sucht das Freilichtmuseum am Kiekeberg weitere freiwillige Helfer, die die kulturelle Arbeit in ihrer Region unterstützen möchten.

  • Seite 1 von 2
Zurück