Samtgemeinde Jesteburg

Kopfbereich - Bendestorf, Harmstorf und Jesteburg

Schönes und Nützliches beim Rosenmarkt am Kiekeberg

Ausgewählte Rosenanbieter mit 800 Sorten

Am Sonntag, den 22. Juli, steht im Freilichtmuseum am Kiekeberg die Rose im Mittelpunkt: Blütenpracht, Duft und Symbolik haben die Menschen schon immer verzaubert. Von 10 bis 18 Uhr präsentiert eine feine Auswahl an Rosenanbietern 800 verschiedene Sorten. Neben der Zierpflanze entdecken Besucher, welche schönen und nützlichen Erzeugnisse es aus Rosen gibt. Der Eintritt kostet 9 Euro, Besucher unter 18 Jahren haben freien Eintritt.

Meldung vom 09.07.2018
Zurück