Samtgemeinde Jesteburg

Kopfbereich - Bendestorf, Harmstorf und Jesteburg

Sie sind hier: Aktuelles

Aktuelles

  • Seite 1 von 12

30.06.2020

Tourismus, Sport & Freizeit

Ab 4. Juli: Der Regionalpark-Shuttle hält wieder am Kiekeberg und in Reichweite vom Museumsbauernhof Wennerstorf und der Museumsstellmacherei Langenrehm

Bis zum 4. Oktober an jedem Wochenende und an Feiertagen

Herzlich Willkommen im Freilichtmuseum am Kiekeberg.

Wer einen Wochenendausflug ins Freilichtmuseum am Kiekeberg, den Museumsbauernhof Wennerstorf oder die Museumsstellmacherei Langenrehm machen möchte, der kann ab sofort wieder ganz bequem den Regionalpark-Shuttle nutzen. Vom 4. Juli bis zum 4. Oktober fährt der kostenfreie Regionalpark-Shuttle an jedem Wochenende und an Feiertagen viermal täglich. Der Service des Regionalparks Rosengarten bringt die Reisenden direkt vor den Eingang des Freilichtmuseums. Die Museumsstellmacherei und der Museumsbauernhof sind von den jeweiligen Haltestellen aus fußläufig erreichbar.

30.06.2020

Tourismus, Sport & Freizeit

Auf Bohlen über den Büsenbach gelangen und auf lauschigen Wegen durch die Höllenschlucht wandern

Landkreis Harburg erweitert Heidschnuckenweg um Heideschleifen / Auf Rundwanderwegen noch mehr Natur- und Landschaftsvielfalt entdecken

Ein Gewinn für Mensch und Natur ist der neue Bohlensteg über den Büsenbach, den Christiane Vogt begutachtet. Das Projekt ist Teil der Erweiterung des Heidschnuckenweges um Heideschleifen.

Vögel zwitschern, Heidschnucken blöken, Insekten schwirren durch die flirrende Sonne – es ist eine Naturidylle, die Erholung pur verspricht. Das Büsenbachtal ist ein Refugium für Mensch und Tier.

30.06.2020

Kunst & Kultur

Das Freilichtmuseum am Kiekeberg zeigt erfolgreiche Entwicklung der Nachkriegszeit

Ausstellung „Geschichte des Landkreises Harburg und der Metropolregion Hamburg“ in der „Königsberger Straße“ mit Förderern feierlich eröffnet

Das fertige Haus der Geschichte von außen.

Die Geschichte der Metropolregion Hamburg und des Landkreises Harburg hat jetzt ihren Platz am Kiekeberg: Im neuen Gebäude der „Königsberger Straße“ stellt eine Dauerausstellung sowohl die Flüchtlingssituation und Neuformung des Landes Niedersachsen als auch die wirtschaftliche Entwicklung und die Wechselbezüge mit der Großstadt Hamburg dar. Das Ausstellungsgebäude ist ein rekonstruiertes Siedlungsdoppelhaus aus den 1950ern und fügt sich somit nahtlos in die neue Baugruppe ein. Schließlich holt das Projekt „Königsberger Straße. Heimat in der jungen Bundesrepublik“ die Nachkriegszeit von 1945 bis 1979 ins Museum.

30.06.2020

Tourismus, Sport & Freizeit

Auf den Heide-Shuttle ist Verlass

Der kostenlose Freizeitbus des Naturparks Lüneburger Heide fährt auch im Corona-Jahr wie gewohnt vom 15. Juli bis zum 15. Oktober / Aktuelle Fahrpläne liegen jetzt aus

Der Heide-Shuttle-Fahrplan liegt bereits in allen Tourist-Infos und vielen Rathäusern des Naturparks Lüneburger Heide aus

Die Corona-Krise hat in diesem Jahr Gewohntes vielfach auf den Kopf gestellt. Den Heide-Shuttle des Naturparks Lüneburger Heide betrifft das nicht: Der kostenlose Freizeitbus mit Fahrradanhänger fährt in seiner 15. Saison wie gehabt vom 15. Juli bis zum 15. Oktober täglich auf vier Linien zu zahlreichen beliebten Zielen im Naturpark.

29.06.2020

Kitas, Schulen & Bildung

Sommerferienprogramm 2020

Sommerferienprogramm 2020

Das Sommerferienprogramm 2020 von Jugend aktiv e.V. ist aktiv!

29.06.2020

Umwelt

Gemeinde, Bauhof, Imkerinnen und Bürger ziehen an einem Strang

Blühwiese Krögers Land© Samtgemeinde Jesteburg

Am Dienstag, 10.6.2020 trafen sich Henning Oertzen - Gemeindedirektor, Michael Siller und Lars Schmidt – Bauhofleitung, Petra Finnern, Stefanie Spinty (Imkerinnen) mit Wolfram Gelpke und Melanie Groß, am Parkplatz „Krögers Land“ in Jesteburg. Dort ist eine Teilfläche (ca. 300 qm) von ca. 4000 qm, die der Bauhof aktuell als insektenfreundliche Flächen in Jesteburg umgearbeitet hat.

25.06.2020

Kunst & Kultur

Neu: Freilichtmuseum öffnet im Sommer auch montags. Im Urlaub vor der Haustür entdecken Besucher am Kiekeberg neue Ausstellungen, blühende Gärten und alte Tierrassen

neu auch montags, vom 29.6. bis 24.8., geöffnet, täglich 10–18 Uhr, 9 Euro/ Erwachsene, unter 18 Jahre frei

Urlaub in der Heimat - Besuch des Freilichtmuseums

Den Sommer zuhause genießen: Für jedes Alter und bei jedem Wetter gibt es im Freilichtmuseum am Kiekeberg etwas zu entdecken. In der Urlaubszeit öffnet das Museum auch montags, ab 29. Juni, über neun Wochen seine Tore für Besucher. Auf die Ausflügler warten spannende Ausstellungen, historische Tierrassen, blühende Gärten und für Familien das große Ferienprogramm Sommerspaß vom 25. Juni bis 26. August. Der Eintritt ins Museum ist für Besucher unter 18 Jahren frei, für Erwachsene beträgt er 9 Euro.

25.06.2020

Kunst & Kultur

Besondere Stunden für Fördervereinsmitglieder:

„Feierabend im Museum“ am 9. Juli und 24. September von 17 bis 20 Uhr

Sommerabende am Kiekeberg genießen, 9.7., 24.9. exklusiv für Mitglieder

Das Freilichtmuseum am Kiekeberg sagt „Danke“ für ihre Treue und Unterstützung – mit einem „Feierabend im Museum“. Es öffnet am Donnerstag, dem 9. Juli, und Donnerstag, 24. September, über seine reguläre Zeit hinaus von 17 bis 20 Uhr exklusiv für seine über 13.500 Fördervereinsmitglieder. Die aktuellen Hygienestandards werden eingehalten.

16.06.2020

Bendestorf

Eröffnung der Freibadsaison am 24.06.2020

Freibad/Kneippbecken Bendestorf© Gemeinde Bendestorf

Endlich ist es soweit.
Das Freibad Bendestorf beginnt mit dem Kartenvorverkauf.
Saisonbeginn ist der 24.06.2020.

16.06.2020

Kunst & Kultur

Neun Wochen lang Sommerspaß auf dem Land

Kinder bemalen Gläser

Offenes Ferienprogramm vom 25. Juni bis 26. August im Freilichtmuseum am Kiekeberg

16.06.2020

Kunst & Kultur

Eröffnung des Siedlungsdoppelhauses mit integrierter Ausstellung an der „Königsberger Straße“ im Freilichtmuseum am Kiekeberg

Haus der Geschichte am Kiekeberg

Die Geschichte des Landkreises Harburg und der Metropolregion Hamburg bekommt ihren Platz am Kiekeberg: Am 25. Juni eröffnet ein rekonstruiertes Siedlungsdoppelhaus. In dem Gebäude befindet sich auch eine neue Dauerausstellung. Auf mehr als 100 Quadratmetern wird den Besuchern die Geschichte des Landkreises Harburg und der Metropolregion Hamburg nach 1945 erklärt. Wie wurden die vielen Flüchtlinge in der Region integriert? Welche Wechselbezüge gab es mit der Großstadt Hamburg? Wie entstand das heutige Niedersachsen? Interessierte finden ab Donnerstag, dem 25. Juni, Antworten im neuen Siedlungsdoppelhaus mit integrierter Ausstellung.

12.06.2020

Umwelt

Lichtraumprofil, fachgerechte Pflege und Fällung von Bäumen

Baum

In den zurückliegenden Jahren sind die gemeindeeigenen Bäume im nicht ausreichenden Maße gepflegt und unterhalten worden. Dieser Pflegenotstand muss zukünftig in einer Regelmäßigkeit abgearbeitet werden.

12.06.2020

Umwelt

Herstellung des Lichtraumprofils in Verbindung mit der Verkehrssicherungspflicht

Lichtraumprofil

Die Verwaltung hat in den zurückliegenden Jahren vermehrt festgestellt, dass auf weiten Teilen des Gemeindegebietes das Lichtraumprofil in den Straßen und Wegen und somit die Verkehrssicherungspflicht der Anlieger und der Gemeinde im nicht ausreichenden Maße hergestellt worden ist. Zukünftig sieht der Bauhof hier einen Schwerpunkt seiner Arbeit.

12.06.2020

Umwelt

Vorsicht vor dem Jakobskreuzkraut (Jakobsgreiskraut)

Vergiftungen bei Mensch und Tier durch das Jakobskreuzkraut

Jakobskreuzkraut

Bereits seit über 20 Jahren breitet sich das Jakobskreuzkraut aus und wird häufig zum Problem auf landwirtschaftlich genutzten Flächen. Bereits kleine Mengen der hochgiftigen Pflanze sind giftig für Menschen und Tiere und können die Leber dauerhaft schädigen.

  • Seite 1 von 12
Zurück

Infobereich

Coronavirus (COVID-19)

Alltagshilfen während der Coronakrise

Serviceportal

In unserem Serviceportal können Sie ab sofort online erste Anträge stellen und mit uns kommunizieren – bequem von zu Hause aus oder unterwegs mit Ihrem Smartphone. Schrittweise werden weitere Online-Dienstleistungen für Sie bereit gestellt.

Stellenanzeigen

Öffnungszeiten Samtgemeinde

Allgemeine Öffnungszeiten:
Mo, Do, Fr 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag 15:00 - 18:00 Uhr
   
Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Montag 07:30 - 12:00 Uhr
Dienstag 15:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch    geschlossen
Donnerstag

09:00 - 12:00 Uhr  15:00 - 18:00 Uhr

Freitag 09:00 - 12:00 Uhr

Termine & Veranstaltungen

Jesteburg in der Lüneburger Heide